Sie haben Fragen?
0231 / 700 50 525
Zum Kauf

58313 Herdecke

Auszeit am Bachlauf

Auszeit am Bachlauf

775.000 €
Objektnr.: UA276
 
6 Zimmer
 
2 Badezimmer
 
2 Stellplätze
In Herdecke in der begehrten Wohnlage von Ahlenberg befindet sich das schöne Architektenhaus auf einem 1.556 qm großen Grundstück und ist mit seinem natürlichen Bachlauf und den Obstbäumen eine wahre Rarität. In dieser verkehrsberuhigten Lage im Süden der Stadtgrenze zu Dortmund schätzen Sie die Ruhe der gepflegten Nachbarschaft.

Sämtliche Annehmlichkeiten der erstklassigen Infrastruktur mit Einkaufsmöglichkeiten, Cafés und Restaurants finden Sie in der 7 Minuten entfernten Herdecker Innenstadt oder in der 20 Minuten entfernten Dortmunder Innenstadt.

Herz der zweigeschoßigen Architektenvilla ist die Gartenebene. Die großzügige lichtdurchflutete Living Area mit Kamin und dem im Loftsstil offenen Übergang zum Esszimmer und einer großen Küche verwöhnt mit einem einzigartigen Ausblick auf den Garten mit Bachlauf.
Ein an der Küche angrenzender Hauswirtschaftsraum sowie ein Gäste-WC vervollständigen das Erdgeschoss.

Eine schöne Holz-Wendeltreppe verbindet die Geschossebenen miteinander.

Im Obergeschoss bietet ein Schlafzimmer, zwei Kinderzimmer und ein Gäste- oder Arbeitszimmer sowie zwei Bäder genügend Platz für die ganze Familie.

Im Souterrain erwartet Sie ein durch eine bodentiefe Fensterfront lichtdurchfluteter Hobbyraum -der sich auch gegebenenfalls perfekt als Homeoffice-Raum nutzen lässt. Der Wellnessbereich mit Sauna und Dusche und dem direkten Zugang zur uneinsehbaren zweiten Terrrasse lädt ebenfalls zum relaxen ein.
Das Architektenhaus mit einer Wohnfläche von 237 qm wurde 1982 nebst nebenstehender Doppelgarage errichtet.

Im Keller befindet sich neben dem großen Hobbyraum und der Sauna noch der Heizungsraum, ein Werkraum sowie ein weiterer Kellerraum.

Das Einfamilienhaus wird mit einer Gas-Zentralheizung beheizt.
Im Erdgeschoss und im Souterrain werden die Räume durch eine Fußbodenheizung beheizt.

Der Bodenbelag im Erdgeschoss ist komplett mit einer italienischen Steinfliese ausgestattet. Das Obergeschoss dagegen ist mit echten Holzdiele-Bodenbeläge ausgelegt.Das Untergeschoss mit Fußbodenheizung ist mit einer Steinfliese ausgelegt.

In 2009 wurde im Wohnzimmer ein sehr schöner Kaminofen mit Wärmewand eingebaut.

Das Dach wurde in 2009 neu eingedeckt und teilweise mit Schiefer verkleidet.

Ein Badezimmer wurde 2009 mit dem Einbau einer Dusche und Armaturen renoviert.
Herdecke ist die Stadt zwischen den Ruhrseen.

Naherholung pur versprechen neben dem hohen Freizeit- und Erholungswert der beiden Ruhrstauseen Hengstey- und Harkortsee sowie der bewaldeten Ardeyhöhen unter anderem das Bachviertel als historische Altstadt mit vielen Fachwerkhäusern und der talüberspannende, gut 30 m hohe Ruhr-Viadukt.
Folgende Sport- und Erholungsmöglichkeiten im Wald (Wandern, Jogging) sowie auf und an den Stauseen (Rudern, Kanufahren, Segeln, Radfahren, Inlineskaten etc.) insbesondere mit dem weitgehend frei zugänglichen Freizeitzentrum Bleichstein mit öffentlichen Sportplätzen, Kletterwand, Halfpipe, Wiesenflächen und einem größeren Spielplatz spiegeln den hohen Freizeitwert wieder.

Die Herdecker Innenstadt ist nur einen Katzensprung entfernt.

Im Jahr 2011 wurde das große Shopping-"Mühlencenter" direkt an der Ruhr als Ergänzung und Bereicherung zum bestehenden Einzelhandel der Herdecker Innenstadt eröffnet. Ebenso wurde der Marktplatz neugestaltet. Durch die Bebauung des ehemaligen Westfalia-Geländes direkt an der Ruhr ist die Attraktivität der Stadt Herdecke hinsichtlich Wohnwert gestiegen. Dies gilt auch insbesondere durch Investitionen der Stadt in die Neugestaltung der Infrastrukur in den letzten Jahren.

Direkt angrenzende Städte sind Dortmund und Hagen sowie Wetter und Witten.

Die Anbindung zur Autobahn erfolgt über die Anschlussstelle Hagen-West der A 1 und die Anschlussstelle Dortmund-Süd der A 45. Durch das Stadtgebiet verläuft die Bundesstraße 54.

Herdecke hat zwei Bahnhöfe: den Haltepunkt Herdecke und den Haltepunkt Wittbräucke, an der Bahnstrecke Düsseldorf–Dortmund Süd. Es gibt sechs Buslinien, die Herdecke zum Teil mit benachbarten Städten Dortmund - Witten - Wetter - Hagen verbinden.
Haben wir Ihr Interesse für dieses außergewönlichen schöne Einfamiienhaus mit dem großen Grundstück und natürlichem Bachlauf geweckt ?

Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um einen Besichtigungstermin zu vereinbaren.

Hierfür geben Sie bitte bei Ihrer Anfrage Ihre komplette Adresse mit Vor- und Nachnamen sowie Ihre Telefonnummer an, damit wir Sie kurzfristig kontaktieren können.

GELDWÄSCHE-Gesetz: Gemäß Geldwäschegesetz (§ 2 Abs. 1 Nr. 10 GwG) sind wir als Immobilienmakler verpflichtet, bei Kontaktaufnahme bzw. bei Aufnahme einer Geschäftsbeziehung die Identität des Kunden (Name, Anschrift, Geburtsdatum, Geburtsort und Nationalität) festzustellen. Daher bitten wir Sie, bei einem Besichtigungstermin Ihren Personalausweis mitzubringen oder vorab als Kopie diesen uns zuzuschicken.

Alle Angaben zu dem vorgenannten Objekt beruhen auf Informationen des Auftraggebers, für deren Richtigkeit und Vollständigkeit (z.B. Größe, Güte und Beschaffenheit) keine Haftung übernommen werden kann.

Sämtliche Daten werden gemäß § 4 des Teledienste-Datenschutzgesetzes behandelt und werden dementsprechend nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergeleitet.

Sämtliche von der WESTHOLT Immobilien GmbH erstellten Unterlagen / Expose´/ Fotos / Berechnungen unterliegen dem Urheberschutz /-recht der WESTHOLT Immobilien GmbH und dürfen nur mit schriftlicher Zustimmung der WESTHOLT Immobilien GmbH an Dritte weitergeleitet oder verwendet werden. Bei Zuwiderhandlung wird Schadensersatz vereinbart.
Teilen auf
Objektart
Einfamilienhaus
Ort
Herdecke
Nutzungsart
Wohnen
Wohnfläche
237,42 m²
Nutzfläche
108,20 m²
Grundstücksfläche
1.569,00 m²
Baujahr
1982
Zimmeranzahl
6
Schlafzimmer
4
Badezimmer
2
Bezug
nach Vereinbarung
Garage-Stellplatz
2
Kaufpreis
775.000 €
Käuferprovision
3,57 % inkl. MWSt. vom Gesamtkaufpreis für Käufer
Art
Verbrauch
Energieverbrauch Energieverbrauch Endenergie- verbrauch
165,60 kWh/(m²*a)
Warmwasser enthalten
ja
Befeuerungsart
Gas
Heizungsart
Zentral, Fussboden
Energieeffizienzklasse
F
Gültig bis
13.05.2031
Baujahr (Energieausw.)
2009
Energieträger
GAS
A+
25
50
75
100
125
150
175
200
225
Anfrageformular
* Pflichtfelder
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Ansprechpartner
Frank Westholt
Telefon: 0231 - 700.50.525
Mobil: 0162 - 300.1909
Telefax: 0231 - 700.50.526
Ähnliche Immobilien
Reihenmittelhaus zum Kauf in Herdecke / Ostende
Objektnr.: 
58313 Herdecke / Ostende
Unser neues Zuhause
4
1
Wohnfl.: 
120 m²
Kaufpreis
285.000 €
Zweifamilienhaus zum Kauf in Oer-Erkenschwick
Objektnr.: 
45739 Oer-Erkenschwick
2-Familien-Reihenendhaus in Oer-Erkenschwick
8
3
Wohnfl.: 
167 m²
Kaufpreis
265.000 €
Sie möchten verkaufen?
Wir begleiten Sie bei jedem Schritt rund um Ihren Hausverkauf - zuverlässig und kompetent.
Sicherer Maklerauftrag
Wir kennen den Markt und Ihre Käufer. Weiterlesen
Marktgerechte Wertermittlung
Finden Sie den besten Kaufpreis für Ihre Immobilie. Weiterlesen
Optimale Verkaufsvorbereitung
Wir setzen Ihre Immobilie wirkungsvoll in Szene. Weiterlesen
Effiziente Vermarktung
Individuelle Maßnahmen für maximale Aufmerksamkeit.  Weiterlesen
Ganzheitliche Begleitung
Ihren Immobilienverkauf nehmen wir persönlich. Weiterlesen
Persönliche Nachbetreuung
Auch nach Vertragsabschluss sind wir zuverlässig für Sie da.  Weiterlesen
Paar verkaufen
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Kontaktieren Sie uns!

Wie kann ich Ihnen helfen?

Dürfen wir Sie zurückrufen?

Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben..

Kontaktformular

Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben..
Kung Fu für Immobilien

Diese Homepage ist käuflich - mehr dazu in unserem Prospekt.

Downloaden

 
Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Nach oben